Über uns

De Zwart Motoren hat 2014 in Weert seine Pforten geöffnet. Wir haben als kleiner Motorradladen auf der Peelterbaan in Weert angefangen.

Inzwischen sind wir an unseren neuen Standort, de Moesdijk 15 in Weert, umgezogen. In den letzten Jahren haben wir viele Erfahrungen gesammelt und darüber nachgedacht, wie wir unser ideales Unternehmen sehen. Im Mai 2019 war es soweit. Wir haben den Schlüssel zu unserem neuen Standort auf dem Moesdijk bekommen. Wir haben Monate damit verbracht, unsere Vision vollständig zum Ausdruck zu bringen. An unserem neuen Standort können wir nun zeigen, wofür wir stehen.

 

"Ein kundenorientierter Motorradladen, in dem sich jeder Motorradfahrer wohlfühlt. Kundenorientierter Service mit Leidenschaft!"

 

In unserem Unternehmen finden Kunden eine weitreichende Palette von gebrauchten Motorrädern. Kunden können auch zu uns kommen, um neue Motorräder, gebrauchte Maschinen, Teile, Zubehör und Aprilia Waren zu kaufen. Darüber hinaus können Sie uns für die Wartung und Reparaturen an Ihrem Motorrad kontaktieren. Alle Marken sind bei uns willkommen. Wir haben einen großen Bestand an neuen und gebrauchten Motorteilen, die in unserem Webshop www.dezwartmotoren.nl zu finden sind.

De Zwart Motoren ist eine autorisierte Servicestelle der Marke Aprilia. Das bedeutet, dass wir eine von Aprilia zugelassene Werkstatt sind. Wir haben alle spezifischen Kenntnisse, Werkzeuge und Ausrüstung, um Ihre Aprilia vollständig zu warten. Für neue Aprilia Motorräder, Teile, Modifikationen, Updates, Zubehör, Waren und Garantieansprüche, kontaktieren Sie uns bitte. Wir liefern viele OEM Aprilia Teile direkt ab Lager.

 

Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Motorradwelt und Spezialisierung auf die Marke Aprilia sind De Zwart Motoren ein zuverlässiger Partner für jeden Motorrad-Enthusiasten.


Jarno

Ich hatte schon immer eine Leidenschaft für Technologie. Seit ich ein Kind war, war ich fasziniert von allem, was mit Motorrädern zu tun hat. Mein Vater ist schon immer Motorrad gefahren und hatte den Traum, selbst einen Motorradladen zu eröffnen. Schon in meiner Jugend find ich an, an Mopeds zu basteln, dann wechselte ich schnell zu Motorrädern. Als ich 18 wurde, bekam ich dann auch zuerst meinen Motorradführerschein und erst später meinen Autoführerschein. Während dieser Zeit habe ich als Flugzeugwartungstechniker gearbeitet, Reparaturen und Umbauten machte ich an Wochenenden bei Motorservice Ossendrecht. Ich habe die Ausbildung zum Flugzeugwartungsmechaniker bei Fokker Services in Woensdrecht absolviert. Hier habe ich gelernt, diszipliniert und mit großer Sorgfalt und Präzision zu arbeiten. Danach begann ich in Fabriken als Prozessbediener und wartender Techniker zu arbeiten. Ich habe die vapro b und ServiceTechniker Elektrotechnikkurse besucht. Aufgrund meiner breiten Erfahrung als Mechaniker und Elektroingenieur kann ich von mir als Allrounder sprechen.

 

2010 zog ich der Liebe halber nach Stramproy. Meine Garage war bald voll mit Motorrädern und aus diesem Grund habe ich den Schritt gewagt, meinen Traum 'einen eigenen Motorradladen' zu verwirklichen. Seit seinem Start auf der Peelterbaan hat De Zwart Motoren ein enormes Wachstum erlebt. Um dieses Wachstum fortzusetzen, hatte ich schon seit geraumer Zeit nach einem größeren Standort gesucht. Im Mai 2019 erhielt ich den Schlüssel zu unserem neuen Standort am Moesdijk 15 in der Nähe von Schildersbedrijf Kan. In den letzten Jahren habe ich als selbstständiger Unternehmer viel gelernt und ein großes Netzwerk aufgebaut. Auch dank dieses Netzwerks konnte De Zwart Motoren wachsen. Ich möchte meine Leidenschaft für Motorräder an den Kunden weitergeben, deshalb lautet unser Motto "kundenorientierter Service mit Leidenschaft". Mit unserem neuen Standort können wir das wirklich ausstrahlen.



Marjolein

Ich habe Jarno im Alter von 15 Jahren kennengelernt. Zu dieser Zeit war er bereits mit Motorrädern und Mopeds beschäftigt. Es hat mich fasziniert, wie viel Leidenschaft er an der Arbeit hatte. Dies schuf auch eine gemeinsame Leidenschaft für Motorräder. 2014 haben wir geheiratet und ebenfalls De Zwart Motoren ins Leben gerufen.

De Zwart Motoren starteten Anfang 2014 mit einem Arbeitsauftrag, den wir gemeinsam während eines Gründungskurses an der Fontys University of Applied Sciences erarbeiteten. Es war ein großer Schritt für uns, auf den wir gut vorbereitet sein wollten. 2019 haben wir viel gelernt und ein gutes Netzwerk aufgebaut. Ich selbst habe eine Ausbildung im Pflegemanagement absolviert und arbeite als Mitarbeiterin in der Kundenbetreuung für Langzeitpflege in einem Pflegebüro. Darüber hinaus bin ich mit unseren Kindern Max (4) und Mike (2) und meiner Arbeit im Unternehmen beschäftigt.

Meine Verantwortung im Unternehmen konzentriert sich auf die Effizienz und den sozialen Kontext. Jarno und ich ergänzen uns gut mit unseren persönlichen Interessen. Wo ich ein kreativer und sozialer Denker bin, ist Jarno sehr technisch, analytisch und praktisch veranlagt. Oft denke ich an etwas und Jarno kann es. Ein Beispiel dafür ist das Styling unserer neuen Geschäftsräume. Ich bin stolz darauf, sagen zu können, dass dies durch unsere eigene Kreativität erreicht wurde. Darüber hinaus bin ich für die Website und die sozialen Medien verantwortlich.

Haben Sie noch tolle Tipps und Tricks? Dann lassen Sie es mich wissen und schicken Sie doch gerne eine E-Mail an info@dezwartmotoren.nl



Jochem

Ich arbeite seit einigen Jahren bei De Zwart Motoren. Als ich einen Wochenendjob suchte, haben meine Eltern mir nahegelegt, etwas zu finden, das zu mir passte und zukunftsweisend ist. Ich begann mit der Reinigung von Motorrädern und arbeite jetzt als Werkstattassistent.

In der Praxis habe ich das Basteln gelernt. Ich begann, Motoren für Teile zu demontieren und lernte viel über die Technologie. Danach lernte ich interne Arbeitsabläufe mit der Unterstützung von Jarno kennen, wie den Verkauf von Motorrädern, kleine Wartungen und die Demontage und Montage von Zubehör. Im Moment studiere ich Ingenieurwissenschaften an der Zuyd Universität in Heerlen.



Sven

Im Januar 2019 begann ich als Praktikant bei De Zwart Motoren. Seit meinem Praktikum arbeite ich als Assistenz in der Werkstatt. Meine Hauptarbeit ist die Vorbereitung von Motoren. Bevor die Motoren in den Showroom gehen, stelle ich sicher, dass die Motoren gereinigt werden und die notwendige Wartung hatten. Ich helfe auch bei der Demontage von Schadensmotoren, die für Teile auseinandergenommen werden. Danach registriere ich die Teile und mache Fotos für die Bestandsliste und stelle diese in unseren Webshop. Zusätzlich habe ich von Jarno viel zu den Wartungsarbeiten gelernt, diese führe ich mit der Unterstützung von Jarno durch. Dieser Wochenendjob gibt mir die Möglichkeit, jedes Mal hinzu zu lernen. Ich habe jetzt meinen Ingenieurskurs am summa College in Eindhoven begonnen.